Ausstellung zur Fasnet

Der Ziischdigmorge ist ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt, Münsteraner Mausekindern die Villinger Fasnet zu zeigen. Wie gut, dass im Kreuzgang des Franziskanermuseums die Figuren des großen Umzugs und die Narren-Rufe ausgestellt sind!

Mit viel Vergnügen besuchen die Mäuse die Ausstellung der Bilder, die Kinder aus Villingen und Umgebung für ein Preisausschreiben des Südkurier gemalt haben.

Diese Ausstellung war vom 7. Januar bis 24. Februar 2012 zu sehen!

Dass in einer korrespondierenden Ausstellung zeitgleich im Foyer des Schwarzwald-Baar-Center die Bilder der beiden malenden Mausekinder ausgestellt sein wurden, war vorerst ein Geheimtipp: Horst und Malte standen nämlich mit ihren Staffeleien und Stiften am großen Dienstagsumzug und haben alle Figuren gemalt. In Wirklichkeit waren es Jonas Wildpreth (für Horst) und Joey Riede (für Malte), die tief in die Thematik eingedrungen sind und gemalt haben, dass man nur staunen kann...

zum Franziskanermuseum

zum Schwarzwald-Baar-Center

Joomla Business Templates by template joomla

© 2011 - 2018 | Gopfrid und Ignaz